Schloss Niedenburg

Wissenswertes über uns

Gastfreundschaft neu erleben

Innenansichten

In unserem Schloss stehen Euch ca 60 Betten zur Verfügung. Das besondere Schlaferlebnis bekommt Ihr in unserem Piratennest. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet.Im Sommer können zusätzlich 24 Betten in sechs Bungalows genutzt werden.

 

GPS: N 50°36.495', O 11°31.319'

Neidenberga wird erstmals im Jahr 1335 urkundlich erwähnt. Es ist der kleinste der fünf Orte der Gemeinde Drognitz, mit der kleinsten aller Kirchen diesseits und jenseits der Saale.

 

Das kleine Schloss "Niedenburg" liegt in der Ortschaft Neidenberga, hoch über dem Hohenwartestausee und inmitten der malerischen Landschaft des Naturparks Thüringer Schiefergebirge/ Obere Saale.